Systemische Einzeltherapie

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
Franz Kafka

 

Sie bestimmen den Weg, die Richtung und das Tempo. Die systemische Einzeltherapie ist lösungsorientiert. Sie hilft Ihnen dabei, eigene Ressourcen zu (re-)aktivieren und neue Sichtweisen zu entwickeln.

 

Die Gründe für eine Einzeltherapie oder Beratung sind sehr unterschiedlich:

  • Sind Sie unzufrieden mit Ihrem Leben? Stecken Sie in einer Lebenskrise? Fehlt es Ihnen an Antrieb und Lebensfreude?
  • Fühlen Sie sich manchmal so, als würden Sie gar nichts mehr fühlen?
  • Hätten Sie gerne mehr Selbstbewusstsein?
  • Wollen Sie bisherige Verhaltensweisen und Muster verändern?
  • Zweifeln Sie an Ihrem Selbstwert?
  • Stehen Sie vor einer wichtigen Entscheidung?
  • Fühlen Sie sich erschöpft und haben das Gefühl, Ihren täglichen Aufgaben nicht mehr gewachsen zu sein?
  • Haben Sie Sorge, kurz vor dem Burn-Out zu stehen?
  • Wollen Sie Missbrauchs- oder Gewalterfahrungen so verarbeiten, dass Sie künftig davon unbelasteter leben können?
  • Haben Sie eine nahestehende Person verloren und suchen Unterstützung in Ihrem Trauerprozess?
  • Fühlen Sie sich durch bestehende Ängste in Ihrer Lebensführung behindert?
  • Wünschen Sie sich eine Beziehung und finden den richtigen Partner nicht?

Ich glaube daran und habe es selbst auch so erfahren dürfen, dass die Herausforderungen und Stolpersteine in unserem Leben dafür sind, uns selbst annehmen zu lernen, wie wir sind.

 

Und: "Vielleicht sind alle Drachen unseres Lebens Prinzessinnen, die nur darauf warten, uns einmal schön und mutig zu sehen. Vielleicht ist alles Schreckliche im Grunde das Hilflose, das von uns Hilfe will."

Rainer Maria Rilke